IPv6-Routing kaputt?

Moin,

Kann es sein, dass seit gestern IPv6 nur noch Freifunk-intern funktioniert? Es aber keine funktionierende Route ins Internet mehr gibt?
Mir fiel zunächst auf, dass die Webinterfaces der Nodes nicht mehr aus dem Internet erreichbar sind. Ein Traceroute ergibt „destination host unreachable“ von 2001:678:6e1:902::1:3.
Ein Traceroute aus dem FFKA-Netz ins Internet endet bei 2a00:139b:ffff::.

Grüße
Maurice

Funktioniert mittlerweile wieder, laut RIPE Atlas seit ca. 16:30 Uhr.

Hi Maurice,

ja, wir haben auch gesehen das das v6 Routing grade broken ist. Wir konnten das Problem auf einen bestimmten Router am Standort im SCC eingrenzen. Aktuellen haben wir nur externe Peering Sessions deaktiviert um den Router aus dem Routing rauszunehmen.

Leider löst das unsere Problem nur Temporär und nicht dauerhaft.
Wir sind aber weiter dran uns das genauer anzuschauen und zu debuggen.

1 Like