Neues Feature: Automagisches USB-Tethering mit Android/iOS

Hallo zusammen,

in unserer aktuellen experimental Firmware gibt es nun neben den Support für WPA3 und OWE, ein weiteres kleines nettes Feature. Insbesondere für temporäre Installationen, oder wenn mal das DSL oder Kabelinternet ausfällt.

Wenn in der aktuellen experimental Firmware ein USB-Ethernetdevice, das können in der Regel Android Smartphones oder auch einige LTE-Sticks sein, werden diese automatisch in die br-wan hinzugefügt und können damit dann den Aufbau des Mesh-VPNs ermöglichen.

Für iOS ist ein zusätzliches Feature eingebaut, das die „Vertraust du diesem Computer?“ Frage auslöst. Erst wenn diese mit Ja beantwortet wird und Tethering auf dem Telefon aktiv ist wird von iOS auch ein entsprechendes USB-Ethernetdevice bereitgestellt.

Ich hoffe, ihr findet dieses Feature nützlich und ich würde mich über Feedback freuen, wie gut es klappt.

Grüße,
herrbett

2 Like